Mittwoch, 25 November 2020

Who's Online

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

34. Hittnauer Faustballturnier

 

 

 

Bilder

 

Rangliste 34. Faustball-Turnier MR Hittnau vom 4. November 2017: 

1. Illnau   2. Effretikon   3. Bauma

4. Wila   5. Hittnau   6. Wetzikon   7. Rikon

Die sieben Mannschaften aus Bauma, Effretikon, Hittnau, Illnau, Rikon, Wetzikon und Wila zeigten am 4.11.2017 beim 34. Faustballturnier in Hittnau schönen Faustballsport. Der Veranstalter Hittnau war zum ersten Mal mit nur einer Mannschaft angetreten.

Bauma setzte schon im ersten Spiel Akzente. Mit einem 32:16 Sieg über Wetzikon zeigten sie, dass sie ganz vorne mitspielen wollten. Eine ganz enge Kiste war das Resultat Im Bruderduell Effretikon gegen Illnau. Illnau, im ersten Satz noch mit 14:10 in Führung, verlor den zweiten mit 12:15. Endresultat 26:25 für die Illauer. Noch Rampo 10:10 im ersten Satz im Spiel Hittnau gegen Rikon machte der Gastgeber im zweiten mit 12:9 alles klar. Die Wilemer bekundeten im Spiel gegen Wetzikon keine Mühe. 36:20 für Wila das Schlussresultat. So zeichneten sich bereits bei den ersten Spielen Tendenzen ab. Beim Modus «Jeder gegen Jeden» waren jedoch jederzeit Überraschungen möglich.

Schlussrangliste:

1. Illnau 26 Punkte, 2. Effretikon 23, 3. Bauma 22, 4. Wila 13, 5. Hittnau 10, 6. Wetzikon 6, 7. Rikon 5.   

Urs